URL: www.caritas-brilon.de/aktuelles/presse/pressemitteilungen/atempause-fuer-pflegende-angehoerige-25e7b78c-d788-46a7-bf26-550f86a564e1
Stand: 07.10.2014

Pressemitteilung

Atempause für pflegende Angehörige

Brilon. Auch in 2019 wird das Angebot zur Atempause fortgesetzt. Das nächste Treffen der offenen Gruppe für pflegende Angehörige findet am Dienstag, 12. Februar, ab 19 Uhr im Raum „Stadtblick“ im Seniorenzentrum St. Engelbert, Hohlweg 8 in Brilon, statt. Angeboten wird eine Klangschalenmassage durch Entspannungspädgogin Karin Hammerschmidt. Zur besseren Entspannung werden die Teilnehmer gebeten, bequeme Kleidung, warme Socken sowie ein kleines Kissen und eine Decke mitzubringen. Die Atempause ist ein kostenloses und offenes Gruppenangebot für pflegende Angehörige, das einmal monatlich stattfindet und Raum für Austausch und Fachinformationen geben möchte. „Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen“, lädt Ulrike Klossek vom Team der Sozialstation Brilon ein, die den Abend begleiten wird.