Alten- und Krankenhilfe

Ambulante Pflege

Ihre Sozialstation – Pflege und Hilfe zuhause

SozialstationenWir sind da, wo Sie uns brauchen.Foto: CVB / Sandra Wamers

Wir wissen, dass Pflege und Betreuung im Privaten auf Vertrauen bauen. In unseren Teams in den sechs Sozialstationen arbeiten Fachkräfte wie examinierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, AltenpflegerInnen sowie speziell geschulte Mitarbeiterinnen für die hauswirtschaftliche Versorgung und Alltagsbegleitung. Wir sehen den Menschen in seiner Ganzheit: Das Wohlbefinden und Erhalten von Körper, Geist und Seele ist Ziel unserer Arbeit. In den Sozialstationen arbeiten wir als Caritas zusammen mit der Diakonie. Unser Handeln gründet auf einem christlichen Menschenbild. Dennoch geben wir Hilfe, Rat und Begleitung unabhängig von Nationalität, Weltanschauung, Alter oder Konfession.
Die Qualität unserer Arbeit sichern wir durch Pflegevisiten nach anerkannten europäischen Standards (EFQM) und durch regelmäßige Fort-, Weiter- und Zusatzqualifizierungen.

Diese Hilfen erhalten Sie bei uns:

  • Grundpflege, wie waschen, betten, ankleiden, Körperpflege
  • Behandlungspflege wie Verbände wechseln, Injektionen, Katheterpflege
  • hauswirtschaftliche Versorgung wie die Zubereitung von Mahlzeiten und Wäschepflege
  • Wundmanagement für die Versorgung chronischer Wunden mit Prophylaxe, Behandlung und Umgang mit Wundschmerzen
  • Verhinderungspflege
  • Alltagsbegleitung bei Demenz
  • Palliativpflege für die Begleitung von Patienten in einem fortgeschrittenen Stadium einer unheilbaren Krankheit
  • Anleitung und Schulung von Angehörigen
  • Hilfe für pflegende Angehörige durch Angehörigengruppen
  • Pflege und Betreuung an sieben Tagen die Woche
  • Nachtbetreuung
  • Beratung in sozialen und pflegerischen Fragen
  • Beratung und Unterstützung bei der Beschaffung von Hilfsmitteln
  • Beratungseinsätze nach § 37,3 SGB XI
  • Service-Pakete mit Angeboten für Ihren angenehmen Alltag

Diese Hilfen vermitteln wir: